Argentinien uruguay

argentinien uruguay

Zudem griffen viele Argentinier auf ihre Bankguthaben in Uruguay zurück, nachdem die argentinische. Auf dieser Reise nach Südamerika bestaunen wir die kontrastreichen Metropolen Buenos Aires und Montevideo, besuchen die Hafenstadt Valparaíso und. Nature, Beach & Lifestyle - Luxushotels und exklusive Rundreisen durch Argentinien und Uruguay bei Ihrem Luxusreiseveranstalter DESIGNREISEN buchen. Wie bezahle ich den Reisepreis? Iguassu Frühstück Sie wandern heute auf der brasilianischen Seite der Wasserfälle von der Sie einen eindrucksvollen Gesamtüberblick auf die insgesamt Wasserfälle haben. Einer davon war Gunther Plüschow. Vom Erste fußball wm aus haben wir einen herrlichen Blick auf die Stadt und den Hafen. Wir sind froh, dass wir die Fälle auf beiden Seiten gesehen haben und ich kann dies nur empfehlen.

Für einen Argentinien Urlaub eignen sich Frühling und Herbst am besten, da zu dieser Zeit landesweit angenehme Temperaturen herrschen.

Ein vielfältiges Land wie Argentinien hat Urlaubern viel Interessantes zu bieten. Abenteuersuchende lieben die Stadt Ushuaia, die als 'Ende der Welt' bekannte Hauptattraktion der Inseln, von der aus sich auch Antarktis-Kreuzfahrten unternehmen lassen.

Argentinien ist ein kulturreiches und abwechslungsreiches Land. Einige der Must-Sees und Highlights für Urlauber sind hier aufgeführt: In Argentinien finden Sie viele Unternehmungsmöglichkeiten.

Mit dem Wohnmobil können Sie flexibel die Strände entlang der Küste entdecken. Evaneos bietet Urlaubern die Möglichkeit, Ihre Rundreise durch Argentinien mit lokalen Reiseexperten individuell zu planen und zu buchen.

Für eine Einreise nach Argentinien benötigen Sie lediglich einen Reisepass , der mindestens sechs Monate lang gültig ist. Ein Visum wird erst bei einem Aufenthalt von mehr als drei Monaten notwendig.

Wenn Sie in Argentinien dem Auto oder Motorrad reisen möchte, müssen Sie laut Einreisebestimmungen eine internationale Fahrerlaubnis beantragen.

Es sind keine speziellen Impfungen für einen Urlaub in Argentinien vorgeschrieben. Es gibt mehrere Aussichtspunkte für Trekking- oder Klettertouren.

Profitieren Sie auch hier von der lokalen Expertise der Evaneos-Reiseexperten. Sie ist am besten mit dem Boot zu erreichen.

Neben Pinguinen sind hier auch Seelöwen zu sehen. Wunderschöne Landschaften gepaart mit der feurigen Kultur Lateinamerikas machen einen Urlaub in Argentinien unvergesslich.

Outdoor-Liebhaber und Aktivurlauber sind in diesem Land perfekt aufgehoben. Weintour hervorragend, vielseitig, individuelle Erklärungen, sehr guter und motivierter Guide, es wurden Die Reise war schlicht und einfach perfekt.

Organisiert und auch das Land. Jederzeit wieder in dieser Danach mit evaneos bzw lokale Um Ihnen ein besseres Erlebnis auf unserer Webseite bieten zu können, verwenden wir Cookies.

Diese Cookies erlauben es, zusätzliche Funktionen auf unserer Webseite bereitzustellen, die für Sie von Interesse sein könnten. Trotzdem bleibt die Webseite auch ohne diese Cookies weiterhin funktionsfähig.

Ethnography of Argentina and Immigration to Argentina. Argentines of European descent. Indigenous peoples in Argentina. List of indigenous languages in Argentina.

International Organization for Migration. Retrieved 2 March La Tercera in Spanish. Retrieved 29 July Retrieved 29 March Retrieved 28 July Archived from the original PDF on 10 June Archived from the original PDF on 14 August Oteiza, Enrique; Novick, Susana.

Universidad de Belgrano , , p. Retrieved 16 September Explicit use of et al. Retrieved 15 January Annals of Human Genetics.

Languages of the World, Fifteenth edition. Languages of Argentina , Retrieved on Retrieved 25 April Archived from the original on 24 September Ancestry and ethnicity in Argentina.

Basque Italian Portuguese Spanish. European immigration to Argentina. Army Navy Air Force History. Retrieved from " https: Argentine people Ethnic groups in Argentina South American people.

CS1 Spanish-language sources es Webarchive template wayback links All articles with dead external links Articles with dead external links from July Articles with permanently dead external links Articles with Spanish-language external links CS1 maint: Use dmy dates from July Pages using deprecated image syntax "Related ethnic groups" needing confirmation Articles using infobox ethnic group with image parameters Articles containing Spanish-language text All articles with unsourced statements Articles with unsourced statements from January Articles with unsourced statements from September Articles with unsourced statements from March Articles with unsourced statements from April Argentinien gilt als eines der Länder mit dem höchsten Windkraftpotenzial der Erde, lag jedoch in der Nutzung dieser Energieform nur auf dem dritten Platz in Lateinamerika hinter Mexiko und Brasilien.

An der Nutzung der Kernenergie will das Land festhalten. Bereits seit ist ein deutscher Importreaktor am Standort Atucha im Betrieb. Seit befindet sich ein weiterer aus Deutschland importierter Reaktor im Bau und ging als Atucha-2 in Betrieb.

Der Bau eines vierten Reaktors wird seit in Erwägung gezogen, möglicherweise am Standort Embalse. Eine entsprechende Anfrage erfolgte durch die argentinische Regierung.

Heute gibt es etwa 7,9 Millionen Festnetzanschlüsse etwa 20 Anschlüsse je Einwohner. Darüber hinaus gibt es etwa 10,2 Millionen Mobiltelefonanschlüsse.

Im Jahre überstieg die Anzahl der Mobiltelefonverträge erstmals die Anzahl der Festnetzanschlüsse. Auch der Postdienst wurde privatisiert.

Die Bedingungen der Konzession wurde aber nicht eingehalten, und so versucht man den Postdienst neu zu vergeben.

Argentinien ist eine gelenkte Volkswirtschaft , die in mehreren Stufen seit den er Jahren zunehmend dereguliert und privatisiert wurde.

In Lateinamerika sind lediglich Brasilien und Mexiko wirtschaftlich bedeutender. Argentinien verfügt über eine im Regionalvergleich relativ gut entwickelte Industrie; wichtigste Sektoren sind die Nahrungsmittelindustrie und die Automobilindustrie u.

Volkswagen und Daimler , die wesentliche Anteile der Produktion nach Brasilien exportiert. Im Jahr befand sich die argentinische Wirtschaft trotz guter Rahmenbedingungen für Rohstoffexporte [59] auf einer Talfahrt mit massiver Abwertung des Peso.

Nach dem Regierungswechsel musste die Regierung enorm sparen. Die argentinische Wirtschaft ist traditionell durch die Landwirtschaft geprägt. Erst danach setzte eine Industrialisierung nennenswerten Umfanges ein.

Die wirtschaftliche Entwicklung wurde jedoch von den verschiedenen Regierungen nach unterschiedlichen, teilweise widersprüchlichen Vorgaben reglementiert.

Es entstand, vor allem unter dem Einfluss des Peronismus , ein breiter staatlich kontrollierter Sektor in Industrie, Handel und Dienstleistung.

Dennoch hat Argentinien das Wohlstandsniveau der er Jahre nie wieder erreicht. Korruption war und ist ein diesen Sektor durchziehendes Übel. Die unter der Politik der Militärdiktatur eingeleitete massive Staatsverschuldung fügte der heimischen Wirtschaft schweren Schaden zu.

US-Dollar im Jahr Der Peso Ley musste mehrfach abgewertet werden. Der Falklandkrieg geht möglicherweise auch auf die wirtschaftlichen Probleme unter der Militärdiktatur zurück.

Der gewählte Präsident Carlos Menem führte daraufhin die 1: Dies führte fast schlagartig zu einem Ende der Inflation und zu einem deutlichen wirtschaftlichen Aufschwung.

Auf längere Sicht hatte sie aber zur Folge, dass argentinische Produkte auf dem Weltmarkt teurer und Importware im Inland billiger wurden.

Es kam zu einem schnell zunehmenden Ungleichgewicht zwischen dem offiziellen Wechselkurs der Währung und ihrer inneren Werthaltigkeit.

Kapitalflucht setzte ein, und das ohnehin hoch verschuldete Land musste immer neue Kredite im Ausland aufnehmen, um alte Verbindlichkeiten bezahlen und Devisen für dringende Importe bereitstellen zu können.

Gelegentlich wurden sogar Staatsbedienstete nicht mehr mit Geld, sondern mit Schuldverschreibungen bezahlt, und Geschäftsleute wurden gesetzlich verpflichtet, derartige Papiere als Zahlungsmittel anzunehmen.

Anfangs wurde dies noch durch private Kapitalzuflüsse ausländischer Anleger überlagert, die sich in argentinische Unternehmen einkauften, besonders im Zuge der von Menem eingeleiteten Privatisierung von Staatsbetrieben.

Auslöser für die Unruhen war der sogenannte Corralito , also das Einfrieren sämtlicher Bankguthaben. Damit konnte die argentinische Wirtschaft bereits im Jahr ein beachtliches Wachstum verzeichnen, vor allem weil nun Mittelabflüsse durch Kreditrückzahlungen nicht mehr stattfanden und wegen des nun deutlich billigeren Peso 3,5 bis 4 Argentinische Peso je US-Dollar.

Erst unmittelbar vor dem letztmöglichen Termin wurde die Zahlung angewiesen. Vorausgegangen war ein mehrwöchiger Verhandlungspoker.

Die argentinische Regierung wollte dabei erreichen, dass ein Bericht des IWF über die Bemühungen des Landes im Hinblick auf die Wiedergewinnung wirtschaftlicher Solidität möglichst positiv ausfiel.

Über die Behandlung der Forderungen von privaten Gläubigern Argentiniens wurde bislang aber noch keine Einigung erzielt. Dies belastet weiterhin die Handelsbeziehungen des Landes.

Es liefen Klagen gegen Argentinien und den IWF vor dem Bundesverfassungsgericht mit dem Ziel der vollständigen Rückzahlung des geliehenen Geldes, die teilweise noch nicht abgeschlossen sind.

Eine deutsche Gläubigerorganisation ist die Interessengemeinschaft Argentinien e. Anfang nahm die Regierung Verhandlungen mit den Inhabern argentinischer Staatspapiere zur Annahme eines Umschuldungsplanes auf.

Dieser Plan umfasste neben einem erheblichen Kapitalschnitt die zeitliche Streckung der Verbindlichkeiten sowie eine Reduzierung des Zinses. Hierbei war bislang bei inländischen Gläubigern eine deutliche Bereitschaft erkennbar, das Umschuldungsangebot zu akzeptieren.

Während der er Jahre galt Argentinien als ein positives Beispiel für finanzielle Stabilität und erfolgreiche Marktreformen, doch stieg unter der Regierung Menem die Staatsverschuldung kontinuierlich an.

Die Staatsanleihen wurden nicht mehr bedient. Die Gläubiger, die sich einem Umtausch unterwarfen, verloren ca. Allein in Deutschland wurden mehrere hundert Urteile erstritten, welche die Republik Argentinien zur Zahlung der ausstehenden Schulden verpflichtet.

Juli wurde bekannt, dass Argentinien zum zweiten Mal seit zahlungsunfähig sei. Seit gehört Argentinien ununterbrochen zu den TopKreditnehmern des Internationalen Währungsfonds.

Argentinien war in den er Jahren bekannt als ein Land mit einer sehr hohen Inflationsrate. Diese verstärkte sich ab Beginn der Redemokratisierung zunehmend zu einer Hyperinflation , deren Höhepunkt erreicht wurde.

Im Zeitraum zwischen und gab es keine nennenswerte Inflationsrate. Ab drehte die beginnende Wirtschaftskrise die Inflationsrate sogar in den deflationären Bereich.

Seit das argentinische Statistikamt INDEC Anfang unter Regierungsaufsicht gestellt und die statistischen Berechnungsgrundlagen verändert wurden, wird die offizielle Inflationsrate von privaten Wirtschaftsinstituten und internationalen Organisationen in Zweifel gezogen.

Deren Schätzungen für liegen bei ca. Für wird mit ähnlichen Werten gerechnet. Die hohe Inflation schlägt sich in den letzten Jahren in den Abschlüssen der Tarifrunden nieder, bei denen die mächtigen Gewerkschaften meist Erhöhungen noch deutlich oberhalb der realen Inflationsraten erzielen konnten.

Die Importe gingen seit zurück. Die Exporte blieben von der Argentinien-Krise nahezu unberührt. Die Exporte sind von landwirtschaftlichen Produkten dominiert.

Nach dem Korruptionswahrnehmungsindex von Transparency International lag Argentinien von Ländern zusammen mit Kosovo , Benin und Swasiland auf dem Der Staatshaushalt umfasste Ausgaben von umgerechnet ,7 Mrd.

US-Dollar , dem standen Einnahmen von umgerechnet ,9 Mrd. Argentinien hat eine sehr aktive, multikulturelle und stark durch europäische Einflüsse geprägte Kulturszene.

Argentinische Musik ist durch den Tango und die verwandten Musikformen Milonga und Vals bekannt geworden. Tango kann jedoch nicht auf die musikalische Dimension beschränkt werden, vielmehr ist Tango ein gesamtkulturelles Phänomen mit den zusätzlichen Aspekten Textdichtung und tänzerische Interpretation.

Neuerdings sind in Argentinien einige traditionelle Musikstile von der Popmusik her wiederbelebt worden. Auch Musikstile aus anderen Teilen Südamerikas, allen voran die kolumbianische Cumbia , wurden von argentinischen Interpreten weiterentwickelt.

Jahrhundert löst sich mit der Unabhängigkeit des Landes die argentinische Literatur von der spanischen — ohne dieses Erbe zu verleugnen.

Durch die Thematisierung des Lebens der Gauchos in der Pampa gewinnt die Literatur eine deutliche nationale Komponente. In ähnlicher Traditionslinie steht auch die veröffentlichte Erzählung Don Segundo Sombra von Ricardo Güiraldes deutsch bereits Das Buch vom Gaucho Sombra.

In vielen Städten gibt es eine lebhafte Theaterszene. Man könnte pro Woche leicht über verschiedene Theaterstücke von professionellen und Laiengruppen ansehen.

Besonders bekannt ist Rosario für seine Theatergruppen. Die argentinische Malerei gehört mit zu den führenden in Südamerika.

Stilistisch ist die Malerei, im Gegensatz zu anderen lateinamerikanischen Ländern, weniger von indigenen Einflüssen bestimmt, sondern von der klassischen Moderne Europas.

Argentinien war eines der Pionierländer auf dem Gebiet des Stummfilms. Schon wurde der erste Film gedreht, der die argentinische Fahne zum Thema hatte.

Damit begann die beste Zeit des argentinischen Kinos, die Filme dieses Landes wurden in der ganzen Welt gezeigt.

Besonders dramatisch wurde dies in den Militärregierungen — und — In den demokratischen Zwischenzeiten wurden jedoch künstlerisch sehr hochwertige Filme produziert.

Die Stunde der Hochöfen von Pino Solanas heraus, ein Film, der als einer der Höhepunkte des politischen lateinamerikanischen Kinos gilt.

Ein anderer politischer Filmemacher aus dieser Zeit ist Raymundo Gleyzer. Nach der Militärdiktatur begann das Kino, die Terrorherrschaft aufzuarbeiten.

Das erste Länderspiel der argentinischen Nationalmannschaft wurde gegen Uruguay ausgetragen. Jahrhunderts überhaupt bezeichnet wird und inzwischen auch die Nationalmannschaft trainiert hat.

Auch Basketball bei Männern und Hockey bei Frauen sind weit verbreitet, bei beiden Sportarten gehören die Nationalmannschaften mit zur Weltspitze.

Die argentinische Polo-Nationalmannschaft gehört zu den besten der Welt und konnte bisher viermal den Sieg bei der Poloweltmeisterschaft erringen: Im Gegensatz zu Polo, das eher von Mitgliedern der argentinischen Oberschicht gespielt wird, ist Pato , der offizielle argentinische Nationalsport , ein Spiel der einfachen Landbevölkerung, eine Art Basketball auf Pferden.

Im Gegensatz zu den Mannschaftssportarten sind die argentinischen Erfolge in Individualsportarten geringer. Ausnahme ist Tennis , bei dem mehrere Spieler bisher zur Weltspitze gehörten.

Auch im Schwimmsport gab es einige Vertreter in der Weltspitze, in der Leichtathletik dagegen wurden von wenigen Ausnahmen abgesehen nur auf südamerikanischer Ebene Erfolge erzielt.

Im Kampfsport ist die beliebteste Disziplin Boxen , das trotz der relativ geringen internationalen Bekanntheit argentinischer Boxer ein reges Medieninteresse, auch bei den Frauen, hervorruft.

Im Motorsport ist wegen der landschaftlichen Bedingungen besonders die Rallye beliebt. Sollte ein Feiertag auf einen Samstag oder Sonntag fallen, so ist der darauf folgende Montag meist arbeitsfrei.

Mai und den 9. Zusätzliche Feiertage, die für Angehörige der jüdischen Gemeinde arbeitsfrei sind Daten sind variabel und richten sich nach dem jüdischen Kalender:.

Zusätzliche Feiertage, die für die Angehörigen der muslimischen Gemeinde arbeitsfrei sind Daten sind variabel und richten sich nach dem islamischen Kalender:.

Typisch für die argentinische Esskultur ist das Rindfleisch, traditionell als Asado oder Parrillada auf einem Holz- oder Holzkohlegrill zubereitet.

Des Weiteren sind der Locro , ein Maiseintopf mit zahlreichen Zutaten, und die Empanadas , gefüllte Teigtaschen, verbreitete argentinische Gerichte.

Bei den Getränken ist der Mate besonders charakteristisch, der auch in den Nachbarländern Uruguay, Paraguay, Chile sowie im Süden Brasiliens getrunken wird.

Er ist ein teeartiger Aufguss aus den getrockneten und zerkleinerten Blättern des Mate-Strauchs Yerba Mate , den man durch einen metallenen Trinkhalm, Bombilla genannt, und zumeist in geselliger Runde und bei jeder Gelegenheit trinkt.

Homosexualität ist in Argentinien mittlerweile weitgehend gesellschaftlich akzeptiert. Es bestehen jedoch auf Bundesebene keine Antidiskriminierungsgesetze zum Schutz der sexuellen Orientierung.

Bei der Rangliste der Pressefreiheit , welche von Reporter ohne Grenzen herausgegeben wird, belegte Argentinien Platz 50 von Ländern. Argentinien hat einen staatlichen Fernsehsender , Canal 7.

Daneben gibt es eine Vielzahl von lokalen und nationalen, privaten Fernsehsendern, die über Antenne und Kabel zu empfangen sind.

Einige argentinische Fernsehserien darunter viele Telenovelas , Familienserien , aber auch wöchentliche Produktionen wie etwa Los Simuladores sind wegen ihrer niedrigen Produktionskosten und der hohen Qualität zu einem Exportschlager vor allem nach Osteuropa geworden.

Radio ist ein sehr beliebtes Medium in Argentinien. Es gibt eine Fülle von staatlichen und privaten Radiosendern. Von den privaten Radiosendern sind viele in Cadenas , Radio-Ketten zusammengeschlossen und so kann man viele Sender aus Buenos Aires im ganzen Land empfangen.

Radio in Euskirchen verbreitet die deutschsprachigen Sendungen auch als Podcast. Es werden in Argentinien über Tageszeitungen publiziert.

Des Weiteren erscheinen zahlreiche lokale Ausgaben internationaler Zeitschriften. In Buenos Aires wird seit das Argentinische Tageblatt herausgegeben.

Es erschien zwischen und täglich, wurde dann jedoch aus ökonomischen Gründen in eine Wochenzeitung umgewandelt.

Zwischen und erschien zusätzlich die Deutsche La Plata Zeitung. Liste der Nationalparks in Argentinien. Indigene Völker in Argentinien.

Liste der Flughäfen in Argentinien. Argentinische Rock- und Popmusik. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.

International wird Argentinien oft zu den Schwellenländern gezählt. Nach dem von den Vereinten Nationen erhobenen Index der menschlichen Entwicklung zählt es seit jedoch zu den sehr hoch entwickelten Staaten.

Die Einkommensungleichheit Gini-Koeffizient lag im weltweiten Vergleich relativ hoch, aber immer noch unter dem Durchschnitt der lateinamerikanischen Staaten.

Das gesamte westliche Grenzgebiet wird von den Anden eingenommen, der längsten kontinentalen Gebirgskette der Erde. Das im Süden Argentiniens gelegene Patagonien ist von starken Westwinden geprägt und hat ein sehr raues Klima.

Dieses Gebiet, das etwa ein Viertel der Fläche des Landes ausmacht, ist sehr dünn besiedelt. Von Argentinien wird ein Sektor des antarktischen Kontinents beansprucht ; dieser Anspruch kollidiert jedoch mit dem Antarktisvertrag , der seit in Kraft ist.

In den Südanden sind die Berge weniger hoch; viele sind wegen des feuchtkalten Klimas stets schneebedeckt.

Sein Einzugsgebiet umfasst etwa 5. Daneben finden sich in der westlichen zentralen Pampa und im südlichen Chaco zahlreiche Flachlandseen, die teilweise nur wenige Meter tief und oft salzhaltig sind.

Dort befindet sich auch der Gletscher Perito Moreno. Argentinien hat trotz seiner lang gestreckten Küstenlinie nur wenige Inseln. Des Weiteren gibt es vor der patagonischen Küste einige kleinere Felseninseln.

Völkerrechtlich umstrittenes Territorium sind die Falklandinseln auch Malwinen , englisch Falkland Islands , spanisch Islas Malvinas , eine Inselgruppe im südlichen Atlantik.

Seit werden sie von Argentinien beansprucht. Die Besetzung der Inseln durch Argentinien am 2. April löste den Falklandkrieg aus, der bis zum Juni dauerte und mit einer Niederlage für Argentinien endete.

Unter demselben Status befindet sich das südöstlich von den Falklandinseln gelegene Territorium Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln.

In beiden Regionen nehmen die Niederschläge nach Westen hin ab. Der Nordosten sowie die Pampa -Region sind das ganze Jahr über feucht, wobei die höchsten Niederschlagsmengen im subtropischen Regenwald der Provinz Misiones auftreten.

Der Süden Patagonien liegt in der Westwindzone, weshalb hier der westliche Teil mehr Niederschläge als der Osten erhält. Ein Sonderfall ist das Klima im südlichen Teil Feuerlands mit kühlem ozeanischem Klima , wo wegen der dort fehlenden Klimascheide der Anden sowohl pazifische als auch atlantische Einflüsse das Wetter bestimmen.

Dort sind die Niederschlagsmengen relativ hoch und die Temperaturen weisen eine relativ geringe Abweichung zwischen Sommer und Winter auf.

Entsprechend den sehr unterschiedlichen Klimazonen Argentiniens variieren auch die Vegetation und die Tierwelt sehr stark.

Insgesamt sind etwa zwölf Prozent der Landfläche bewaldet. In den warmfeuchten tropischen und subtropischen Regenwäldern im Norden gedeihen tropische Pflanzen, wie Rosenhölzer Dalbergia , Guajakholzbäume Guaiacum officinale , Palisander Jacaranda mimosifolia und Quebracho-Bäume Schinopsis lorentzii , aus denen Gerbsäure gewonnen wird, aber auch Palmen.

Der Gran Chaco , ebenfalls im Norden Argentiniens, verfügt über eine savannenartige Vegetation, welche von den Algarrobo -Bäumen hauptsächlich Prosopis alba und Prosopis nigra dominiert wird, Quebracho kommt auch vor.

Der Süden und Osten des Chaco mit seinem milderen Klima wird intensiv landwirtschaftlich genutzt, während der Norden noch weitgehend ursprünglich ist.

Die Pampa ist geprägt von ausgedehnten Graslandschaften mit verschiedenen Gräsern. Von Eukalyptus Eucalyptus , amerikanischen Platanen Platanus occidentalis und Akazien Acacia abgesehen, finden sich hier keine Bäume; die ersteren beiden Gattungen sind nicht heimisch.

Aufgrund des sehr feinen steinfreien Bodens ist eine landwirtschaftliche Bebauung gut möglich, so dass sich nur noch wenig ursprüngliche Vegetation erhalten hat.

Patagonien liegt schon im Schatten der Anden und ist eine karge und weitestgehend baumlose Landschaft.

Hier herrschen wie in der Pampa auch die Gräser vor, die Vegetation ist aber den wesentlich trockeneren Gegebenheiten angepasst. Daneben findet man verschiedene krautige Gewächse und Sträucher.

Wegen des steinigen Bodens ist Getreideanbau nicht möglich, stattdessen werden die Graslandschaften als Schafweide genutzt.

Nahe der chilenischen Grenze gibt es vereinzelte Gruppen von Scheinbuchen Nothofagus. In den trockenen nördlichen Hochlagen der Anden finden sich in den ariden Halbwüsten viele Kakteengewächse Cactaceae und Dornsträucher.

In den Flüssen sind neben vielen anderen Fischen auch Piranhas zu finden. Raubtiere sind die Bergkatze , der Puma und der Andenschakal. An Salzseen finden sich häufig Zugvögel wie Flamingos.

In Patagonien und Feuerland ist das Tierleben artenärmer. Auf Feuerland nisten zudem Kormorane und Magellanspecht. Diese hat eine Bevölkerungsdichte von 2.

Hierbei handelt es sich um Nachkommen polnischer Emigranten aus den er Jahren. Nach neueren Berechnungen ist deren Anteil jedoch weitaus höher.

Nur eine Minderheit der Argentinier sind Nachkommen von insgesamt 30 Ethnien, die vor dem Eintreffen der Spanier auf dem Landesterritorium lebten.

Dies liegt einerseits daran, dass Argentinien vor der Kolonialzeit nur im Nordwesten dicht bevölkert war, zum anderen auch daran, dass die verbleibenden Ureinwohner von den Spaniern und später von den Argentiniern weitgehend ausgerottet wurden.

Dieser Anteil variierte allerdings von Provinz zu Provinz stark. Seit den er Jahren erstarken innerhalb dieser Stämme Bewegungen, die traditionelle Kultur gezielt zu erhalten und verbreiten, etwa über Radiostationen und an Schulen.

Die Zahl der Ausländer lag bei der Volkszählung bei 1. Aus Deutschland immigrierten zwischen und schätzungsweise Jahrhunderts flachte die Migration nach Argentinien immer weiter ab, abgesehen von einem kurzzeitigen Wiederaufflammen zur Zeit des Zweiten Weltkrieges.

Nach einer Phase negativen Wanderungssaldos zwischen und ist die Bilanz seit der Argentinienkrise derzeit wieder leicht positiv. Zu Zeiten der Pinochet-Diktatur fand die Einwanderung auch aus Chile statt, dies hat sich jedoch aufgrund der Redemokratisierung und des mittlerweile höheren Lebensstandards des Nachbarlandes nach umgekehrt.

Seit den er Jahren findet man immer mehr Einwanderer aus Europa , die hauptsächlich wegen der unberührten Natur hierher ziehen.

Im Unterschied zu den anderen Einwanderern weisen sie meist schon eine gesicherte Existenz auf oder sind Rentner, versuchen also durch den Umzug ihre Lebensqualität zu erhöhen.

Andere Ausländergruppen besonders Italiener und Spanier sind noch lebende Einwanderer der Hauptwelle bis Seit der Argentinien-Krise zwischen und sind vermehrt Emigrationswellen aufgetreten.

Diese Emigrationswelle ist jedoch aufgrund der relativ schnellen Erholung der argentinischen Wirtschaft weitgehend abgeebbt. Argentinien hat seit dem Mai keine Staatsreligion mehr, welche davor die römisch-katholische Konfession war.

Neben dem Katholizismus bestehen offiziell über registrierte Kulte und Religionen. März durch das Konklave zum Papst gewählt und ist somit der erste Papst aus Lateinamerika.

Bergoglio wählte den Namen Franziskus. Alleinige Amtssprache ist in Argentinien Spanisch. Daneben gibt es eine Reihe von mehr oder weniger verbreiteten Minderheitensprachen, die von der indianischen Bevölkerung gesprochen werden.

Bei anderen Gruppen wie den Kolla und Mapuche ist diese Zahl weit geringer. Das argentinische Spanisch unterscheidet sich hinsichtlich der Aussprache, der Grammatik und des Wortschatzes von den in Spanien und auch von den in anderen lateinamerikanischen Ländern üblichen Varianten.

Der Buchstabe z wird immer wie ein stimmloses s ausgesprochen, das gleiche trifft auf das c vor e und i zu, dies nennt man Seseo.

Des Weiteren herrscht in Argentinien der Voseo vor, d. Person Singular wird vos verwendet. Die Verben werden dabei anders konjugiert im Präsens immer endbetont und mit abweichenden Imperativformen.

Weiterhin wird die 2. Person Plural vosotros auch in informeller Sprache durch die 3. Person Plural ustedes ersetzt, die im europäischen Spanisch nur die Höflichkeitsform ist.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe lexikalischer Abweichungen. In der Kolonialzeit lag der Schwerpunkt der argentinischen Bevölkerung lange im Nordwesten, und insbesondere in der Minenregion um Salta und Jujuy.

Das Gebiet südlich einer Linie etwa zwischen dem heutigen La Plata und Mendoza war dagegen bis zur Wüstenkampagne des General Roca in den er Jahren noch von den Indianern bewohnt, es gab allerdings einige spanische und walisische Enklaven.

Der Nordwesten wurde mehr und mehr zu einer rückständigen und wirtschaftlich schwachen Region, in dem relativ wenig Einwanderung stattfand, und Patagonien befand sich erst am Beginn seiner Entwicklung.

Danach flachte das Wachstum der Städte der Küstenregion allerdings deutlich ab. Viele, meist besser verdienende Einwohner siedeln von den Stadtzentren ins Umland um.

Seit etwa hat sich dieses Phänomen durch die massenhafte Einrichtung von privaten Stadtvierteln und Country Clubs noch verstärkt.

Die Ursache liegt in der als steigend empfundenen Kriminalität. Auch touristisch und landschaftlich interessante Orte erleben seit dieser Zeit eine positive Entwicklung, was sowohl mit der steigenden Mobilität der Bevölkerung als auch mit der inzwischen deutlich besseren Verfügbarkeit von infrastrukturellen Dienstleistungen wie Telefon, Radio, Fernsehen und Internet selbst in weit entlegenen Gebieten zusammenhängt.

Die soziale Situation des Landes ist in mehrerlei Hinsicht durch eine starke Ungleichheit gekennzeichnet. In den meisten Haushalten ist es daher nötig, dass mehrere Familienmitglieder zum Einkommen beitragen.

Dies zeigt auch die offizielle Statistik: Verschärft wurde diese Situation durch das relativ hohe Bevölkerungswachstum in dieser Region.

Es sind neben den grenznahen Gegenden beispielsweise Jujuy und Formosa allerdings doch vor allem die reichen Zentralprovinzen, die am stärksten mit der städtischen Armut und damit mit der Bildung von Elendsvierteln zu kämpfen haben.

In der Argentinien-Krise verschlechterten sich insbesondere in den Jahren und viele Indikatoren der sozialen Situation in kürzester Zeit.

Nach langjähriger Regentschaft der Peronisten war die Wirtschaft in einem desolaten Zustand. Der neue konservative Präsident musste ein hartes Sparprogramm fahren.

Rund ein Drittel der Argentinier lebte zu jenem Zeitpunkt unter der Armutsgrenze. Bei der Armuts- und Elendsrate variieren die Einkommen, nach denen sich die Rate richtet, je nach Region, daher wird nur ein ungefährer Durchschnittswert angegeben.

Die Stämme im Nordwesten des Landes hingegen z. Das heutige Argentinien wurde im Jahrhundert von den Spaniern aus zwei Richtungen kolonisiert.

Dort konnten sich die Spanier allerdings erst im Jahre auf Dauer etablieren, nachdem der erste Gründungsversuch am Widerstand der indigenen Pampas-Bewohner gescheitert war.

Jahrhunderts zur zunehmenden institutionellen Trennung des südlichen Teils des Silberlandes vom nördlichen Teil, dem heutigen Paraguay.

Sie wurden etwa Jahre lang von indianischen Reitervölkern beherrscht Puelche , die in einem spannungsreichen kulturellen Austausch mit den Kolonisten standen.

Jahrhunderts hinaus einen hohen Grad an Unabhängigkeit bewahren. Administrativ war das heutige Argentinien zunächst Teil des Vizekönigreichs Peru , das mit Ausnahme Venezuelas und der portugiesischen Einflusssphäre ganz Südamerika umfasste.

Mai in Buenos Aires erklärte Unabhängigkeit hatte als Mai-Revolution zunächst nur lokale Wirkung, führte aber zu einem landesweiten Befreiungskrieg gegen die Spanier.

Die Provinzen waren zunächst weitgehend autonom, nur — konnte das Land kurzzeitig geeint werden. In dessen Regierungszeit fiel der Tripel-Allianz-Krieg bis , in dem sich Argentinien gemeinsam mit Brasilien und Uruguay gegen expansive Tendenzen Paraguays durchsetzte, das sich zu dieser Zeit zu einer der stärksten Militärmächte Südamerikas entwickelt hatte.

Dem Gros der Bevölkerung wurden durch ein ausgeklügeltes Wahlbetrugssystem durch die Regierungspartei Partido Autonomista Nacional , die von bis ununterbrochen regierte, die politischen Rechte vorenthalten; auch die Einwanderer hatten kein Stimmrecht.

Ab verschärften sich die Grenzprobleme mit Chile , nachdem Bolivien einen Teil der Puna de Atacama an Argentinien abgetreten hatte.

Diese war seit dem Salpeterkrieg von Chile besetzt. Zwischen Chile und Argentinien kam es zu einem Wettrüsten. Patagonien und Feuerland wurden neu aufgeteilt, dabei fielen Es folgte die wechselhafte so genannte Etapa Radical von bis Im Jahre wurde er zum Präsidenten gewählt.

Im Zweiten Weltkrieg war Argentinien offiziell neutral. Es sympathisierte zunächst mit den Achsenmächten , unterstützte gegen Kriegsende jedoch die Alliierten.

Unter den prominentesten nationalsozialistischen Kriegsverbrechern in Argentinien waren Adolf Eichmann , der vom Mossad entführt und in Israel zum Tode verurteilt wurde, Josef Mengele sowie Walther Rauff.

Über sogenannte Schlüsselfirmen wurden auch hohe Vermögenswerte der Nationalsozialisten nach Argentinien verschoben. Es wurde nie benutzt. Die forcierte Industrialisierung und die aktive Sozialpolitik führte zu einem nie gekannten und bis heute nicht wieder erreichten Wohlstandsniveau für die Massen, die deshalb das zunehmend autoritär werdende Regime unterstützten, jedoch auch zu steigender Inflation und Staatsverschuldung.

Argentinien verzeichnete in der Folgezeit wirtschaftliche Höhen und Tiefen im Wechsel. Bis gab es eine Epoche der Instabilität, in der abwechselnd zivile und Militär-Regierungen das Land in der Hand hatten.

Die demokratisch gewählten Regierungen Frondizis — und Illias — wurden von den antiperonistischen Militärs vorzeitig aus dem Amt geputscht.

Juli brachte nur eine geringfügige Beruhigung in die politischen und wirtschaftlichen Verhältnisse Argentiniens. Zudem nahmen wirtschaftliche Probleme zu, die Inflation stieg steil an.

Mehrere Guerillagruppen Guerilleros wie die Montoneros waren in diesem Kontext aktiv und es kam zu verschiedenen Entführungen.

Im Jahr kam es erneut zu einem Militärputsch und es installierte sich unter der Führung von Jorge Rafael Videla eine Militärdiktatur , geleitet von einer Junta aus drei Mitgliedern, die mit einem offenen Staatsterror regierten.

Unter den geschätzt Nachdem man ihre Eltern getötet hatte, wurden die Waisen als Kriegsbeute von Menschen aufgezogen, die der Diktatur nahestanden.

Nur etwa dieser Kinder haben bis heute von ihrer wahren Identität erfahren. Von weiteren fehlt trotz aller Bemühungen von Verwandten und den Suchenden bislang jede Spur.

Um Souveränitätstreitigkeiten siehe Beagle-Konflikt über die Inseln an der südlichen Spitze Amerikas zu beenden, beauftragten Argentinien und Chile ein internationales Tribunal damit, über eine bindende Interpretation des Grenzvertrags von zu entscheiden.

Erst , im Rahmen der Demokratisierung, anerkannte Argentinien — nach Austausch von Navigationsrechten und einer Verschiebung der maritimen Grenze nach Westen — im Freundschafts- und Friedensvertrag von zwischen Chile und Argentinien das Urteil endgültig.

Die Invasion argentinischer Soldaten wurde von den Streitkräften des Vereinigten Königreichs mit Luftangriffen, einem Seekrieg und einer Landeoperation erfolgreich revidiert.

Argentinien kapitulierte am Die neoliberale Wirtschaftspolitik Menems und die 1: Während seiner zweiten Amtszeit machten sich aber immer mehr die negativen Seiten dieser Wirtschaftspolitik bemerkbar.

In der Folge gab es mehrere peronistische Interimspräsidenten, bis Eduardo Duhalde mit der Verwaltung der Krise beauftragt wurde.

Dieser löste die Dollarparität wieder auf. Trotz seines niedrigen Wahlergebnisses war Kirchner in seiner Amtszeit bei der Bevölkerung sehr beliebt, weil er die Krise erfolgreich überwinden und daher die Gesamtsituation des Landes verbessern konnte.

Die Wirtschaft bekam einen starken Wachstumsschub: Der Präsident wurde somit gestärkt und konnte sich in beiden Kammern auf eine breite Mehrheit auch innerhalb seiner eigenen Partei stützen.

Die Präsidentschafts- und Parlamentswahl am Oktober konnten die regierenden Peronisten, insbesondere die Wahlplattform Kirchners, Frente para la Victoria , mit einem überwältigenden Sieg gewinnen.

Sie trat das Präsidentenamt am Auch im Parlament wurde der Kirchnerismo leicht gestärkt. In der Folge war die Peronistische Partei von Flügelkämpfen betroffen.

Mehrmals wurde sogar erwogen, die Partei auch offiziell zu spalten. Nachdem Kirchner aber den Parteivorsitz übernommen hatte, stabilisierte sich die Situation innerhalb der Regierungspartei wieder.

Bei den Parlamentswahlen am Oktober fanden in Argentinien Wahlen statt: Bei der Präsidentschaftswahl setzte sich in der ersten Stichwahl der argentinischen Geschichte Mauricio Macri , Parteivorsitzender der konservativen Partei Propuesta Republicana und seit Bürgermeister von Buenos Aires , knapp gegen den von der Regierung Kirchner unterstützten Kandidaten Daniel Scioli durch.

Macri beendete nach das seit existierende System der Devisenkontrolle und gab den Wechselkurs des Peso frei, schaffte Subventionen für Gas, Strom und öffentlichen Transport ab und reduzierte die Agrarsteuern auf Exporten.

Liste der Präsidenten von Argentinien , Argentinien-Krise. Nach der Verfassung von ist Argentinien eine föderalistische , republikanische Präsidial demokratie.

Er wird gemeinsam mit dem Vizepräsidenten, der ihn bei Abwesenheit vertritt, alle vier Jahre bis Um in der ersten Runde zu gewinnen, muss der siegreiche Kandidat 45 oder mehr Prozent der gültigen Stimmen erreichen oder bei einem Wert zwischen 40 und 45 Prozent zehn Prozentpunkte Vorsprung vor dem Zweitplatzierten aufweisen, in allen anderen Fällen gibt es eine Stichwahl.

Verzichtet einer der beiden erfolgreichsten Kandidaten in der ersten Runde auf die Teilnahme in der Stichwahl zuletzt , gilt der andere Kandidat als Sieger, der Drittplatzierte rückt also in diesem Fall nicht nach.

Eine Präsidentschaft ist höchstens während zwei aufeinander folgenden Perioden möglich, eine erneute Kandidatur ist aber nach einer Pause von vier Jahren wieder erlaubt.

Der Präsident muss unter anderem argentinischer Staatsbürger sein und bis zur Verfassungsreform dem römisch-katholischen Glauben angehören.

Congreso , Kongress, bestehend aus Abgeordnetenkammer und Senat wird meist in allen Provinzen zu anderen Zeitpunkten gewählt.

Die Anzahl der Abgeordneten der Abgeordnetenkammer wird per Verhältniswahlrecht ermittelt und ist nach einem bestimmten Schlüssel auf die Provinzen verteilt, sie beläuft sich auf etwa einen Abgeordneten pro Die Abgeordneten werden für vier Jahre gewählt, allerdings jeweils die Hälfte der Abgeordneten alle zwei Jahre.

Der Senat wird im Gegensatz zur Abgeordnetenkammer nach einem Sonderfall des Mehrheitswahlrechts gewählt; zwei Senatorensitze erhält die Partei mit den meisten Stimmen, einen Sitz die Partei mit den zweitmeisten Stimmen.

Die Senatoren werden für einen Zeitraum von sechs Jahren gewählt, alle zwei Jahre wird ein Drittel der Senatoren gewählt.

Seit der Wirtschaftskrise ist die Debatte um eine politische Reform aufgekommen, da das heutige System vor allem für die Wähler sehr undurchsichtig ist und sowohl Personenkult als auch Korruption begünstigt.

Man kann aber bei vielen gleichzeitigen Wahlen die Stimmen aufteilen. In diesem Falle muss man, wenn man Kandidaten verschiedener Parteien wählen möchte, die Stimmzettel auseinander schneiden und nur die entsprechenden Abschnitte in die Urne werfen.

Die jeweiligen Mehrheitsverhältnisse in der Legislative werden ebenfalls kaum publik gemacht, was auch daran liegt, dass die Zusammensetzung sich fast jedes Jahr ändert.

Die Parteienlandschaft Argentiniens ist durch starke Zersplitterung und Unstetigkeit gekennzeichnet. Besonders die zweite Hälfte der er Jahre bis zur Argentinien-Krise markierten eine deutliche Zäsur, nach ihr entstanden zahlreiche neue Gruppierungen, zum Teil aus Abspaltungen der traditionellen Parteien.

Weiterhin gibt es zahlreiche mitgliederstarke Regionalparteien, die in ihren jeweiligen Provinzen dominante Stellungen einnehmen und ebenfalls wechselnd mit den landesweit aktiven Parteien koalieren.

Das europäische Rechts-Links-Schema lässt sich in Argentinien daher nicht eindeutig auf bestimmte Parteien anwenden, da viele von ihnen häufig ihre Ausrichtung ändern.

Seit Ende der er Jahre finden die hauptsächlichen Debatten zwischen den Flügeln des PJ statt, die ideologisch sehr verschieden sind. Die Flügel werden meist mit dem Namen ihrer führenden Persönlichkeit bezeichnet.

Ein weiterer Flügel war lange Zeit der in der Provinz Buenos Aires regierende, ursprünglich mit dem Kirchnerismus alliierte Duhaldismo , wobei nach der Machtergreifung Kirchners durch Differenzen insbesondere im Verhältnis mit Carlos Menem die Allianz der beiden Blöcke zerbrach und der Duhaldismo insgesamt an Bedeutung verlor.

Der argentinische Präsident Mauricio Macri hatte gleich zu Beginn seiner Amtsperiode im Dezember erklärt, gute Beziehungen zu allen Ländern anstreben zu wollen.

Mit Blick auf die angestrebte Handelsdiversifizierung haben sich in den vergangenen Jahren die Beziehungen Argentiniens zu China und Indien sowie zu Russland verstärkt.

China ist nach Brasilien inzwischen der zweitwichtigste Handelspartner Argentiniens. Die von der Vorgängerregierung abgeschlossenen Verträge mit China sind von der neuen Regierung inhaltlich überprüft und ggf.

Im Mai wird Präsident Macri nach China reisen. Mitgliedschaft Argentiniens in internationalen Organisationen. Das argentinische Militär hat in der Geschichte des Landes immer wieder eine dominierende Rolle gespielt.

US-Dollar für seine Streitkräfte aus. In Argentinien herrscht Schulpflicht von zehn Jahren. Es gibt neben den staatlichen Schulen auch eine hohe Zahl von privaten Schulen.

Das Schulsystem ist in drei Stufen eingeteilt: Dabei sind starke regionale Disparitäten zu beobachten: Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Schulabschlüssen naturwissenschaftlich, sozialwissenschaftlich, technisch und wirtschaftlich orientiert , einige sind berufsbefähigende Techniker-Titel.

Die Regierung Kirchner hat die Förderung der technischen Schulen von 5 auf 15 Millionen Pesos erhöht und sieht für eine Erhöhung auf insgesamt Millionen Pesos vor.

Zum Besuch der Hochschulen berechtigen alle im Rahmen des Polimodal erlangten Abschlüsse, auch wenn der Studiengang nicht mit der Ausrichtung des Polimodals übereinstimmt.

In der ersten PISA-Studie schnitt Argentinien bei einer inoffiziellen nachträglichen Erweiterung der Studie offiziell nahm es nicht teil , verglichen mit anderen lateinamerikanischen Staaten, bei weitem am besten ab.

Jahrhundert begann mit einer Phase der Demokratisierung und Prosperität. Das Frauenwahlrecht wurde unter der Präsidentschaft von Gabriel Terra eingeführt.

Erst zwölf Jahre später kehrte das Land zur Demokratie zurück, als im Februar Präsidentschaftswahlen stattfanden. März bis zum 1. März war er im Amt.

Mit der Verfassung von wurde eine demokratische, rechtsstaatliche Präsidialrepublik verankert. Der Staatsaufbau ist zentralistisch, die 19 Provinzen Departamentos haben nur eine geringe Selbstverwaltung.

Jedoch verfügt jedes Departamento über ein Junta Departamental genanntes, aus jeweils 31 Abgeordneten Ediles bestehendes Parlament als Legislativ-Organ.

Uruguay ist eine parlamentarische Demokratie, in der Parteienpluralismus herrscht. Das Land erreicht die beste Platzierung in Lateinamerika.

November verabschiedet und trat im Februar in Kraft. Seitdem gab es zwei Verfassungsänderungen, die jeweils durch Plebiszit angenommen wurden, und zwar am November und am 7.

Die Verfassung ist in Artikel in 19 Sektionen gegliedert, dazu kommt eine Spezialsektion, die Übergangs- und Ausnahmeperioden Disposiciones transitorias y especiales regelt.

Bei den Wahlen am Die Blancos konnten ihren Stimmenanteil von bisher 21,5 Prozent auf 34 Prozent steigern, während die Colorados seit alleinige Regierungspartei lediglich 10 Prozent der Stimmen verzeichneten.

Nach der Gründung des Staates Uruguay etablierte sich ein Zweiparteiensystem. Die Kommunistische Partei wurde legalisiert.

Seit den frühen er Jahren sind neue Parteien aufgetaucht und haben die Parteienlandschaft belebt. Die wichtigsten Themen der uruguayischen Innenpolitik sind die glaubhafte Senkung und Stabilisierung der Inflation , die Senkung der Arbeitslosigkeit und der Auslandsverschuldung.

Uruguay ist Mitglied in zahlreichen internationalen Organisationen. So ist das Land Gründungsmitglied der Vereinten Nationen. Mit dem Ziel einer stärkeren Integration Lateinamerikas ist Uruguay zusammen mit Argentinien, Venezuela und Kuba an dem Satellitensender telesur beteiligt, der im Juli seinen Sendebetrieb aufgenommen hat.

Die auf der grauen Liste befindlichen Staaten haben zugesichert, sich internationalen Standards zum Austausch von Finanzdaten zu unterwerfen, führen jedoch noch keine Doppelbesteuerungsabkommen mit wenigstens 12 OECD-Staaten.

Zwischen Uruguay und der Bundesrepublik Deutschland besteht kein Auslieferungsabkommen. März unterzeichneten die beiden Staaten ein bilaterales Doppelbesteuerungsabkommen, das dasjenige vom September ablöst und eine Lockerung des Bankgeheimnisses mit sich bringt.

Juni einen Gesetzesentwurf im Bundestag ein, der die Ratifizierungsvoraussetzungen schaffen soll.

Februar trat ein deutsch-uruguayisches Sozialversicherungsabkommen in Kraft. Der erste offizielle Staatsbesuch eines deutschen Präsidenten in Uruguay datiert vom Insgesamt bestehen Doppelbesteuerungsabkommen mit zwölf Staaten.

Uruguay hat ein Rechtssystem, das auf dem Code civil und dem spanischen Zivilrechtsystem beruht. Die Regierung greift nicht in die Rechtsprechung ein.

Von Bürgern wie von ausländischen Investoren wird jedoch häufig beklagt, dass das Justizsystem in Uruguay sehr langsam arbeitet. Uruguay definiert sich als friedliches Land, dessen Streitkräfte die Fuerzas armadas del Uruguay nur für den Verteidigungsfall existieren.

Das Militär hat eine Stärke von etwa Uruguay gab knapp 2,1 Prozent seiner Wirtschaftsleistung oder 1,2 Mrd.

US-Dollar für seine Streitkräfte aus. Sie ist ausgerüstet mit drei Fregatten , drei Patrouillenbooten , drei Minenräumern und anderen kleinen Booten.

Die Marine verwendet folgende Hubschrauber und Flugzeuge: Als Trainingsflugzeuge werden verwendet: Als Transportflugzeuge werden verwendet: Folgende Hubschrauber setzt die Luftwaffe ein: Uruguay ist ein alter das Land war einer der ersten Wohlfahrtsstaaten Südamerikas , dicht ausgebauter bürokratischer Sozialstaat nach europäischem Vorbild mit traditionell hohem Anspruchsniveau, der seit Jahrzehnten nicht mehr hinreichend leistungsfähig und verarmt ist.

Chancengleichheit ist im Grundsatz gegeben wenn auch inzwischen auf vergleichsweise niedrigem Niveau.

Sozialstaatliche Ansprüche werden grundsätzlich eingelöst, sind aber abgewertet. Eine zentrale Aufgabe der Politik ist — nach neoliberaler Auffassung — der Umbau der schwerfälligen Mechanismen des hergebrachten Sozialstaats z.

Diese Reformen haben begonnen, unter anderem mit einer Teilprivatisierung der Sozialversicherung, sind aber aus neo-liberaler Sicht noch nicht überzeugend vorangekommen.

Wie in einigen europäischen Ländern reduzieren dieselben Errungenschaften aber auch das Reaktionsvermögen der privaten und öffentlichen Akteure in der Krise und verlangsamen das Tempo der neoliberal gerichteten Umsteuerung.

In jüngster Zeit haben sich jedoch die Rahmendaten deutlich verbessert. Gleichzeitig besserte sich auch die qualitative Situation der Arbeitsverhältnisse im Land, da die Schwarzarbeit deutlich eingedämmt werden konnte.

Die Gesundheitsfürsorge und -vorsorge ist besser als in den meisten lateinamerikanischen Ländern; allerdings nimmt die Ärztedichte von Montevideo zum Landesinneren stark ab.

Die öffentlichen Krankenhäuser in Uruguay sind kostenlos und ermöglichen so allen Bevölkerungsschichten eine medizinische Versorgung.

Das Personal ist sehr gut ausgebildet, allerdings sind die Wartezeiten sehr lang. Private Krankenhäuser werden von den monatlichen Beiträgen der Versicherten finanziert.

Die monatlichen Beiträge sind um ein Vielfaches niedriger, da wegen der direkten Versicherung bei der jeweiligen Klinik keine Krankenkasse zwischen Versichertem und dem Leistungsträger vermittelt.

Somit ist Uruguay momentan das weltweit erste Land, in dem der Verkauf von begrenzten Mengen Cannabis in Apotheken an registrierte Konsumenten legal ist und ein Anbau unter staatlicher Kontrolle erfolgen soll.

Uruguay hat bezüglich Korruption und Bestechung sehr strenge Gesetze. Dies stellt die beste Platzierung in Lateinamerika und der spanischsprachigen Welt dar.

Trotz dieser relativ guten Bewertung beklagen die Bürger Korruption im öffentlichen Sektor, und mehrere hohe Beamte sowie ein Richter wurden in den vergangenen Jahren wegen Korruption verfolgt.

Verglichen mit den südamerikanischen Nachbarstaaten weist Uruguay eine relativ geringe Kriminalitätsrate auf.

Sowohl in Montevideo als auch Punta del Este wird saisonal eine Touristenpolizei eingesetzt. Ein rund um die Uhr mit einer Personalstärke von 25 besetztes Kontrollzentrum wird die gelieferten Bilder nutzen.

Den Departamentos steht der Intendente Municipal vor, der von den Departamento -Parlamenten junta departamental gewählt wird. Da der Staatsaufbau zentralistisch ist, haben die 19 Provinzen Departamentos nur eine geringe Selbstverwaltung.

September wurde mit dem Gesetz eine weitere Verwaltungsebene geschaffen. Mit dem Gesetz vom Neben den Parteien sind die Gewerkschaften eine traditionell wichtige gesellschaftliche Gruppe.

In ihm sind rund Gewerkschaften mit rund Nach einer Studie des Internationalen Gewerkschaftsbunds aus dem Jahr führt Uruguay gemeinsam mit 17 weiteren Ländern, darunter Deutschland , Norwegen , Schweden , Island , Togo und Barbados die Liste derjenigen Länder an, in denen in Bezug auf die Wahrung der Arbeitnehmerrechte die besten Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmer weltweit herrschen.

Es gibt 64 Flugplätze, davon haben 14 asphaltierte Landebahnen. Generell fahren die Uruguayer, verglichen mit deutschen Verhältnissen, etwas unkonventionell.

Auf dem Land gibt es immer noch viele unbefestigte Schotterpisten, die teilweise sehr schlecht befahrbar sind. In Uruguay sind, besonders in den ärmeren ländlichen Regionen, noch sehr viele alte Kraftfahrzeuge unterwegs.

Eine allzu strenge Hauptuntersuchung gibt es nicht und dementsprechend ist der Zustand vieler Kraftfahrzeuge. Viele Fahrzeuge sind zudem nicht haftpflichtversichert.

Diese Brücke, die eine der längsten in der Welt wäre, soll durch private Investitionen errichtet werden. Das Hauptverkehrsmittel ist der Omnibus.

Die Busgesellschaften verfügen über moderne und klimatisierte Fahrzeuge für den Überlandverkehr. Montevideo hat ein umfangreiches Busnetz.

Einige Oberleitungsbusse verkehren in der Stadt und in den Vororten. Innerhalb der Städte kann man Taxis stundenweise zum Pauschalpreis mieten.

Das Eisenbahnnetz ist in den letzten Jahrzehnten verkommen, mit der Ausnahme eines kleinen Netzes von im Jahre reaktivierten Vorortzügen in Montevideo sind alle Personenzüge im Jahre eingestellt worden.

Das Verkehrsministerium von Uruguay hat jedoch im Jahr ein Revitalisierungsprojekt für das Eisenbahnnetz ausgeschrieben.

Da keiner der Anbieter die Forderungen der Regierung erfüllen konnte, war die Ausschreibung letzten Endes erfolglos. Es ist jedoch zu erwarten, dass ein neuer Versuch gestartet wird.

Juli befindet sie sich in Liquidation. Es gibt einen weiteren internationalen Flughafen bei Punta del Este , zudem sind auch die Flughäfen in Colonia und Salto teilweise an den internationalen Flugverkehr angeschlossen.

Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl an kleineren Sport- und Yachthäfen in Uruguay. Dieses Transportsystem wird eine Länge von etwa Kilometern haben.

Die Zahl der Internetnutzer wird auf Das Telekommunikationsnetz wurde im Jahr liberalisiert, lediglich Ferngespräche im Inland verblieben im Staatsmonopol.

Uruguay zählt zu den ganz wenigen Ländern mit einem digitalen Telefonnetz. In allen Orten mit mehr als Einwohnern sind sogar optische Datenleitungen verlegt.

Uruguay ist das führende Land Lateinamerikas in der Informationstechnik. Die Post in Uruguay ist relativ teuer und nicht immer zuverlässig.

Wichtige Post sollte man als Einschreiben certificado verschicken. So betreibt die Regierung Monopolunternehmen wie die staatliche Eisenbahn, die Energieversorgung, das Telefonwesen, die nationale Fluggesellschaft und die staatlichen Rundfunkgesellschaften.

Anders als seine Nachbarn hat Uruguay erst kürzlich mit der Privatisierung des Staatseigentums begonnen. Zudem ist Uruguay bei ausländischen Investoren eher unbekannt.

In der Industrie ist vor allem die Lebensmittelerzeugung bedeutend. Uruguay hatte bis in die er-Jahre eine wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit, die mit jener von europäischen Ländern vergleichbar ist.

In den er Jahren geriet das Land jedoch in eine Krise, aus der es seitdem nicht mehr herausgekommen ist. Auch wenn das Land seit dem Beitritt zum Mercosur Wachstumsraten von durchschnittlich 3,6 Prozent verzeichnen kann, so leben dennoch 23 Prozent der Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze.

Zudem übertrug sich die schwere argentinische Wirtschaftskrise des Jahres auch auf Uruguay, das Land erholt sich seitdem langsam davon, hat aber weiterhin mit hoher Inflation zu kämpfen und ist noch weit entfernt von seinem ehemaligen Status als Musterland Südamerikas.

Zudem werden in Uruguay etwa 1,1 Millionen Hektoliter Wein pro Jahr erzeugt, der zum überwiegenden Teil im eigenen Land konsumiert wird.

Ein Merkmal der Landwirtschaft in Uruguay ist die sehr extensive Bewirtschaftung, extensiv im Sinne von wenig Bodenbearbeitung, geringer Einsatz von chemischem Pflanzenschutz, Dünger etc.

In der Viehwirtschaft bzw. Andererseits sucht das Land, zukünftig genau hier eine Nische zu besetzen und seine Agrarprodukte unter dem Aspekt der Naturbelassenheit zu vermarkten.

Das traditionelle, zum Teil folkloristische Erscheinungsbild der Viehwirtschaft Gauchos , Pferde etc. Lediglich fünf Prozent der Gesamtfläche Uruguays sind bewaldet.

Der Holzeinschlag wird hauptsächlich für die Produktion von Brennstoff verwendet. Der überwiegende Teil der Erzeugnisse der Fischindustrie geht in den Export und bringt fünf Prozent des Exporterlöses ein.

Hinsichtlich der Aufteilung der landwirtschaftlichen Nutzung ergibt sich in etwa folgende Strukturierung.

Der Maisanbau beispielsweise weist eine derjenigen des Weizens vergleichbare territoriale Konzentration weniger auf und ist auch im Norden verbreitet.

Die extensive Rinderzucht dagegen ist in den nördlichen, an Brasilien grenzenden Departamentos dominierend vorhanden. Die Industrie erwirtschaftete im Jahr etwa 27 Prozent des Bruttoinlandsproduktes.

Die wichtigste Branche ist die Verarbeitung von landwirtschaftlichen Produkten, vor allem von Wolle und Fleisch.

Uruguay ist auch im IT-Bereich gut positioniert und hat durch eine vergleichsweise hohe Technisierung des Landes und gut ausgebildete IT-Ingenieure gute Chancen, diese Position mittelfristig weiter auszubauen.

Auch im schnell wachsenden Bereich der Biotechnik kann Uruguay auf gute Ressourcen zurückgreifen, und der Business und Technology Park in Montevideo bietet einen idealen Standort für die Entwicklung dieses Gebiets.

Der Fremdenverkehr bildet eine wichtige Einnahmequelle für Uruguay, dieser Wirtschaftszweig wird denn auch aktiv gefördert. Die meisten Auslandsgäste kamen aus Argentinien.

Jährlich besuchen rund 2,5 Millionen Touristen Uruguay. Das Bankensystem bestand aus vier staatlichen Banken, darunter die Zentralbank, 12 privaten Banken und weiteren Finanzorganisationen.

Im Jahr kam es aufgrund der Argentinien-Krise zu einer Bankenkrise, infolgedessen mehrere Banken umstrukturiert werden mussten und einige auch geschlossen wurden.

Uruguay gilt nach wie vor als sicherer Hafen für Argentinier, die ihr Geld nicht in Argentinien anlegen wollen.

Die Gesamtzahl der Beschäftigten wird für auf 1,75 Millionen geschätzt. Für einen Euro erhält man 35,97 Pesos Stand Uruguay war eines der ersten lateinamerikanischen Länder, die sich für die Globalisierung öffneten.

Auch heute hat Uruguay mit 43 Prozent einen relativ hohen Offenheitsgrad. Es ist ein bedeutendes Finanzzentrum in der Region geworden, weil es eine Politik der totalen Freiheit des Kapitalverkehrs verfolgt.

Bis zum Jahre war China zum wichtigsten Handelspartner aufgestiegen. Die wichtigsten Importgüter sind Nahrungsmittel, chemische und pharmazeutische Produkte, Plastikprodukte, Kunstharze und Fahrzeuge.

Uruguay hat keine eigenen Ressourcen an fossiler Energie. Der Verbrauch wird vor allem über Wasserkraft und Windenergie gedeckt.

Das Potenzial zu einem weiteren Ausbau der Stromproduktion mit Wasserkraftwerken ist jedoch sehr gering, weil die meisten Flüsse bereits mit Dämmen reguliert sind und weil das Land von häufigen Trockenperioden betroffen ist, worunter in der Vergangenheit auch die Stromversorgung litt.

Das Stromnetz von Uruguay ist mit dem argentinischen Netz gekoppelt. Nachdem Uruguay in der Vergangenheit Nettoimporteur war, exportiert es mittlerweile durch die Umstellung der Energiepolitik etwa ein Drittel seiner elektrischen Energie.

Binnen weniger Jahre stieg der Anteil der erneuerbaren Energien rapide an: Es ist zu erwarten, dass der Anteil der Windenergie in den nächsten Jahren deutlich steigt.

Bis sollen MW Windenergie installiert sein, womit etwa die Hälfte des Strombedarfes gedeckt werden könnte. Dieses kann über Pipelines aus dem relativ gasreichen Argentinien importiert werden.

Die erste derartige Pipeline Länge: Dies entspricht einem für Onshore-Windparks sehr hohem Kapazitätsfaktor von ca.

Für europäische Geräte sind aufgrund der Bandbreite der verwendeten Steckdosentypen teilweise Steckdosen-Adapter nötig. Auf den Estancias im Landesinneren existiert üblicherweise kein Anschluss an das reguläre Stromnetz.

Dort erfolgt die Versorgung über Inselnetze , die z. Im Jahre wurde in Uruguay eine Steuerreform durchgeführt; diese hatte den Zweck, das Steuersystem zu vereinfachen und den heimischen Konsum zu stärken.

Während zuvor das Territorialprinzip galt und somit nur Einkünfte, Vermögen etc. Die Lohnsteuer beträgt maximal 6 Prozent.

Einige Artikel des Grundbedarfs sind USt-befreit. Weiterhin ist die Existenz mehrerer Freihandelszonen wie zum Beispiel Floridasur zu erwähnen, die von einer Besteuerung weitgehend ausgenommen sind.

Der Staatshaushalt umfasste Ausgaben von umgerechnet 15,9 Mrd. US-Dollar , dem standen Einnahmen von umgerechnet 14,3 Mrd.

Das kulturelle Leben Uruguays wird durch europäische Traditionen geprägt, allen voran durch die spanische Kultur , da Uruguay durch die Spanier kolonisiert wurde, daneben durch die italienische Kultur , da viele Italiener nach Uruguay emigrierten.

Die Kultur der indianischen Ureinwohner spielt hingegen so gut wie keine Rolle, da diese alten Völker dezimiert und ihre Kultur vernichtet wurden.

Neuerer Einfluss kommt aus Argentinien , speziell was Musik und Tanz betrifft. Oktober regelt den Denkmalschutz von Gebäuden.

Die bildenden Künste werden in Uruguay, ähnlich wie in Europa, durch den Staat subventioniert , damit sie überhaupt existieren können.

Der Tango und die davon abgeleitete Milonga sind nicht nur die Musik Argentiniens, sondern auch Uruguays. Das Stück wurde in einer Montevideaner Schwarzen- und Arbeiterbaracke uraufgeführt.

Montevideo und Buenos Aires streiten sich seit jeher um den Rang als Geburtsstätte des Tangos, was auch schon zu einigen diplomatischen Verwicklungen führte.

Eine speziell uruguayische Musik sind der Candombe und die Murga , beide sind Karnevalsrhythmen. Der Candombe ist fast noch uruguayischer als der Tango, der hier eine über jährige Tradition hat und jedes Jahr im drei Monate dauernden Karneval seinen Höhepunkt erfährt.

La Vela Puerca sind eine international bekannte Ska-Band. Die Literatur Uruguays ist beeinflusst von der spanischen und argentinischen Literatur; viele Autoren lebten zeitweise im Exil.

Das Buch wurde im Jahr geschrieben und behandelt die Notwendigkeit, spirituelle Werte in einer Welt des materiellen und technischen Fortschritts beizubehalten.

Die Erzählungen und Kurzromane von Andressen Banchero — behandeln das Alltagsleben in den bescheidenen Vorstadt- Barrios von Montevideo Triste de la calle cortada , Er erhielt verschiedene Auszeichnungen für sein literarisches Werk und war der führende Kopf der Gruppe um die Zeitschrift Asir — Sie wurde mehrfach für ihre Arbeiten ausgezeichnet und gab auch Anthologien heraus, darunter auch in deutscher Sprache.

Ihre Themen sind das Leben von Frauen und jungen Menschen. Stilistisch sehr isoliert und dennoch einflussreich ist das Werk von Mario Levrero — , das teils in Argentinien und Spanien verlegt wurde.

In La ciudad beschreibt er eine kafkaeske Traumwelt. Erfolge konnten uruguayische Filme erst gegen Anfang des Es besteht ein Institutionelles Zentrum für die Zusammenarbeit mit dem älteren Erwachsenen.

Uruguay hat mit 98 Prozent eine der höchsten Alphabetisierungsraten Südamerikas. Dies geht auf die neunjährige Schulpflicht zurück, die vom 6.

Lebensjahr in Uruguay bereits ab bestand. Das Schulsystem ist dreistufig: Im Alter von 6 bis 12 Jahren gibt es eine Grundschulausbildung. Die Schüler können auch die technische Sekundarstufe besuchen, um ein technisches Bakkalaureat zu erwerben.

Uruguay gehört zu den wenigen Ländern, in denen der Schulbesuch sowie der von Hochschulen und weiterführenden Bildungseinrichtungen unentgeltlich sind.

Dies soll auch den Zugang zu aktuellen Informationen und Nachrichten im Landesinneren ermöglichen. An uruguayischen Schulen besteht seit Mitte des Jahrhunderts die Möglichkeit, Fremdsprachen zu erlernen.

Eventuell gibt es sogar die typischen Reiterspiele, bei denen sich die Gauchos untereinander messen, zu sehen. Alternative Anreise über Buenos Aires auf Anfrage. Anwohner und Umweltschützer der Ortschaften auf der argentinischen Seite blockierten zwei der drei internationalen Brücken, die beide Ufer verbinden. Die Täler rund um Mendoza sind Argentiniens bedeutendstes Weinanbaugebiet. Per Overland-Lastwagen geht es durch den Nationalpark bis zum Dörfchen Cabo Polonio von wo aus sich hervorragend Seelöwen beobachten lassen Transfer vor Ort zu bezahlen. Aber auch der neuen Regierung, die sich aus Zivilisten und Militärs zusammensetzte, gelang es nicht, die anhaltend schlechte Wirtschaftslage des Landes zu verbessern. In seiner stürmischen Geschichte wechselte Colonia del Sacramento mehrmals zwischen portugiesischem und spanischem sowie später zwischen argentinischem und brasilianischem Besitz trick fur book of ra die Stadt an den neugegründeten Staat Uruguay fiel. Die Spaltung der Partido Nacional blieb bis ins Jahr Casumo delar ut presentkort till alla nya spelare - Casumobloggen. Flug von Buenos Aires nach Iguassu ca. Immerhin ist es ihm gelungen, die Brücke wieder freizubekommen. Copacabana Jekyll And Hyde™ Slot Machine Game to Play Free in BGO Gamess Online Casinos Corcovado erwarten Sie bereits! La Recoleta ist der eleganteste und teuerste Stadtteil. Diese Guerilleros, Tupamaros genannt, überfielen zuerst Banken und verteilten das gestohlene Geld sowie Essen an die Armen. Tag 17 Nachmittags Ankunft in Frankfurt. Die Regierungsperiode seines Nachfolgers Luis Batlle Berres bis brachte wirtschaftlichen Wohlstand, der vor allem durch die uruguayischen Exporte während des Koreakrieges — gestützt wurde. Er löste den nationalen Verwaltungsrat und die legislativen Kräfte, die seine Macht beschränkten, auf. Bei den Wahlen am Die im Zuge des Demokratisierungsprozesses vom Militär erneut zugelassenen Parteien hielten innerparteiliche Wahlen ab, um sich auf die für vorgesehenen Parlaments- und Präsidentschaftswahlen vorzubereiten. Ende war der Export nach Argentinien, das neben Brasilien der wichtigste Handelspartner Uruguays ist, fast völlig zum Erliegen gekommen. Nachmittags Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Millionen-Stadt wie z. Montevideo und der Küstenstreifen für die Colorados , das Hinterland mit seinen Agrargebieten für die Blancos , die Polizeigewalt über vier Departamentos mit eingeschlossen. Übernachtung in Buenos Aires Tag 6: Da Schrift bei diesem Volk unbekannt war, ist von ihm so gut wie nichts überliefert. Zusammen mit der Eröffnung des modernisierten Hafens von Montevideo konnte man die Bedeutung als regionales Handelszentrum weiter erhöhen. Die Besiedelung war jedoch aufgrund von Klimaänderungen sehr dünn. Allgemein war diese Legislaturperiode durch innenpolitische Stabilität und Wirtschafts- und Sozialreformen gekennzeichnet, bei denen unter anderem Staatsbetriebe modernisiert, die Mineralölsteuer erhöht und eine Rentenreform durchgeführt wurde. Sie besichtigen den reich geschmückten Innenraum. The Legislative branch consists of the bicameral Congress, made up of the Senate and Deputy chambers, which makes federal trick fur book of radeclares warapproves casino spiele deutschland and has the Beste Spielothek in Eitzingerreut finden of the purse and of impeachmentby which it can remove sitting members of the government. Im Oktober hat eine Volksabstimmung in Uruguay gesiegt und damit das Recht auf Wasser in der Verfassung verankert. The population growth rate in was an estimated 1. Argentinische Musik ist durch den Tango und die verwandten Musikformen Milonga und Vals bekannt geworden. In den Küstenregionen ähneln die Temperaturen den klimatischen Verhältnissen der Küstenregionen von SüdfrankreichNorditalien und Nordspanien, mit klar definierten thermischen Jahreszeiten. Teile scheinen seit nicht mehr aktuell zu sein. Sie können Ihre Reise auf bestimmte Teile des Landes beschränken oder im Gegenteil das Land kreuz und quer bereisen, Sie werden in jedem Fall begeistert sein. Das Potenzial zu Beste Spielothek in Leitzlitz finden weiteren Ausbau der Stromproduktion mr burns casino Wasserkraftwerken ist jedoch sehr gering, weil die meisten Flüsse bereits mit Dämmen reguliert sind und bonanza bedeutung das Land von häufigen Trockenperioden betroffen ist, worunter in bitdice Vergangenheit auch die Stromversorgung litt. A scant number are Muslims of Middle Eastern origins. Diese hat eine Bevölkerungsdichte von 2.

Argentinien uruguay -

Die meisten Argentinier und Uruguayer pflegen freundschaftlichen Umgang miteinander. Risikoreiche Exkursionen und waghalsige Abenteurer erkundeten das schwer zugängliche Gebiet. Übernachtung in Buenos Aires Tag 8: Ankunft im Fährhafen von Buenos Aires. In den Preisen ist kein Flug enthalten.

0 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*